Die Partnerschaft der Heilerziehungspfleger der AES, der Theater AG der Wichernschule und des Theaterlabors zeigen am 08.06.2015 um 18:00 im Theater Moller Haus


„Aus dem Rahmen fallen…“


Was ist  eigentlich normal ? Und was nicht - und wer bestimmt das eigentlich? Wenn wir unseren Wünschen und Träumen folgen fallen wir manchmal aus dem Rahmen. Das kann aber sehr viel Spass machen. Und was haben die schwarzen Löcher damit zu tun? Diese und anderen Fragen haben wir gemeinsam ausgelotet und theatral erforscht. herausgekommen ist eine theatrale Reise mit ungewissem Eingang und unbändiger Spiellust  - zu welcher wir Euch Zuschauer gerne einladen !